Donnerstag, 8. Dezember 2011

Pulswärmer

Beim Stöbern in diversen Blogs habe ich bei http://allerlieblichst.blogspot.com Pulswärmer entdeckt, die mir absolut spitzenmäßig gefallen haben.

Das Einzige was mich bis jetzt abgehalten hat davor diese nachzustricken war, dass ich bisher noch nie, also wirklich noch nienienienieniemals ein Zopfmuster gestrickt habe. Mehr als "glatt, verkehrt" habe ich bisher nicht geschafft.

Dann habe ich "was sagt denn youtube" gefragt, in meinem Wollkörbchen gekramt und zappzarapp - hier präsentiere ich sie - meine selbstgestrickten, allerersten Pulswärmer (MIT Zopfmuster).


Das altrosa Samtband habe ich bei Depot gekauft - mein Schatz meinte es würde sehr gut zu den Pulswärmern passen - und tatsächlich, sieht doch ganz hübsch aus oder?










Danke, liebe Christiane, dass du diese Anleitung online gestellt hast! Sie war superverständlich und leicht nachzuarbeiten!

Und jetzt bin ich im "Zopffieber", ich glaub ich stricke gleich noch ein Paar.

LG, Carina

Kommentare:

  1. Ich glaube tragen würde ich zwar keine Pulswärmer, aber sie sind Dir super gelungen...

    lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carina,

    Ich bin ja eine IMMER Pulswärmer (Stulpen) Trägerin!!!
    Und diese hier mit superschönen Zopfmuster gefallen mir ausgesprochen gut/sehr/total!!!
    Und Dein Liebster hat Recht was das Samtband angeht!!! Das passt wunderbar!!!

    Bin gespannt auf die nächsten!

    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Carina, die sind Dir ja superschön gelungen ! Das Samtband ist klasse ! GLG Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Carina,
    die Stulpen sind wunderschön! Dein Stickbild weiter oben finde ich auch sehr schön!
    Danke auch für deine lieben Worte! Bei uns ist hier alles noch grün. Hoffentlich bekommen wir noch weiße Weihnachten! Meine beiden Mädels sind dann wieder im Rodelfieber. :O)
    Ganz liebe Grüße und dir einen schönen 3. Advent!
    Biene

    AntwortenLöschen