Sonntag, 1. Juli 2012

Geschafft!

Endlich! Endlich habe ich es geschafft meine Häkeldecke fertigzustellen.
Weil ich aber ein Fauli war, musste ich zum Abschluss alle Fäden vernähen - *pfuuuuuuu* - sollte ich nochmal so eine Decke angehen, dann mach ich das gleich ;o)



Ich habe einen Muschelrand für die Decke gehäkelt....
... und sie dekorativ auch dem Sofa platziert (bin gespannt wie lange es dauert, bis Möpschen sie in Beschlag nimmt).


Fürs Foto - hier die Decke am Sofa ausgebreitet.

*************************

Ich habe aber ganz vergessen euch zu zeigen, was ich letzte Woche am Flohmarkt ergattert habe.


Ich liebe Lilienporzellan und es ist mir geglückt, 3 Untersetzer zu ergattern - zum Schnäppchenpreis. Sie waren lieblos in einen Karton vergraben und ich habe mich ihrer erbarmt ;o)


Außerdem habe ich ein weißes Shabbytischchen mit nachhause genommen, bei dem ich noch nicht weiß, ob ich es so lassen und im Garten behalten, oder es abschleifen, neu streichen und mit einem Wachstuch überziehen soll.


Derzeit steht es im Garten und wir haben die Bergpapaya draufgestellt.

So, aber jetzt mach ich mich fertig, packe meine Badesachen und mache mich auf den Weg zu Muttern um in ihr Pool zu hüpfen - denn  es ist wieder soooooooooo ungnädig heiß.
Danach noch schnell blau/weiß gewandet und zur Finalparty ;o) - das wird was werden :D


                                                   
Ich schick euch rosige Grüße,

Carina



Kommentare:

  1. Hey Carina,
    deine Decke ist wirklich zauberhaft geworden. Was hat sie für Maße? Ich wüsste nämlich schon einen Platz für sie :).
    Ganz ganz liebe Grüße noch

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carina, sieht schön aus Deine Decke. Das die viel Arbeit gemacht hat, glaube ich Dir gerne. Bei mir würde das wahrscheinlich doppelt so lange dauern. Ich grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  3. hi,

    wunderschöne decke, prima gemacht.
    schöne arbeit.

    lg wetterhexe

    AntwortenLöschen
  4. Die Häkeldecke ist wunderschön geworden! Ich wünschte, ich hätte die Geduld für so etwas.

    Liebe Grüße
    Emily

    AntwortenLöschen
  5. Die Decke ist ja sehr hübsch geworden. Mich wundert nur, dass noch kein Mops drauf sitzt ;-)

    Lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  6. Hey Carina, ich finde den Muschelrand der Decke wunderschön! Die ist echt toll geworden. Ganz liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen