Dienstag, 7. August 2012

Relaxtag

Die Ferien vergehen heuer wie im Flug und ich war der Meinung, dass ich heute unbedingt einen Relaxtag brauche. 
Einen Tag nur für mich, mit herumknotzen, ein bisschen häkeln und wieder herumknotzen.

Gesagt, getan. Also habe ich mich auf der Gartenliege ausgebreitet, denn heute ist außerdem das Wetter nach meinem Geschmack - 25 Grad Wohlfühltemperatur :) (so sollte es das ganze Jahr über sein).





Ich mach das heute so: Mal ein Stückchen weiterlesen in dem Buch (Mini Shopaholic), dann wieder ein wenig weiterhäkeln an dem ersten von drei Häkelprojekten, die ich mir für die nächste Zeit aus dem Buch "Lieblingssachen häkeln" herausgesucht habe.




Ich war diesmal bei der Farbwahl auch ziemlich mutig finde ich, denn die mintfarbene Wolle ist schon was Besonderes für mich (die jahrelang nur schwarz getragen hat - frei nach dem Motto dschwarz macht schlank ;o) )




Quietscht schon ganz schön oder??? Aber aus der mintfarbenen Wolle sollen fingerlose Handschuhe entstehen und aus der fliederfarbenen Wolle ein Schal.
Begonnen habe ich aber mit dem Blütentäschchen, denn ich brauch ein neues Taschentüchertäschchen.




****

Aber nochwas muss ich euch zeigen. Heute am Vormittag haben mein Schatz und ich einen Abstecher auf unser Erdbeerfeld gemacht. Die Erdbeersaison ist zwar vorbei, dafür gibts im Küchengartl viel zu entdecken.

Hier z.B. mehr oder weniger scharfe Pfefferoni, Zuckermais und die erste Artischocke.

Aber viel spannender war der Fund dieses Prachtstückes:



Die erste Honigmelone Marke Eigenanbau :) - und es sind noch 2 schöne Honigmelonen versteckt am Feld. Die Wassermelone braucht noch ein wenig.

So und jetzt mach ich es mir wieder auf dem Liegestuhl gemütlich und lese ein wenig weiter - dann wieder häkeln, dann wieder lesen, dann.......

LG von der im Relaxmodus befindlichen 

Carina

Kommentare:

  1. Klingt so, als wäre der Sonnenbrand doch nicht so schlimm gewesen. Ich lese gerade "Die Flüsse von London" und bin eigentlich überrascht, weil ich den Inhalt so nicht erwartet hatte. Läßt sich aber hervorragend in den Öffis lesen.
    Die Melone schaut ja ziemlich lecker aus.

    Lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo du Liebe,
    herumknotzen?Nun habe ich echt grinsen müssen!Habe ich noch nie gehört(lach)Du machst aber richtig ,denn die richtige Mischung machts,oder?Bin gespannt auf deine Werke.Sie werden bestimmt ganz toll aussehen.Übrigens ganz toll...das Geschirr aus deinem vorherigem Post ist wunderschön und gefällt mir sehr.
    Vielen Dank für deinen Hinweis wegen der Kommentare.Habe mich echt über eure vielen Tipps gefreut und wenn mein Sohnemann greifbar ist,dann soll er es für mich richten,denn an Html traue ich mich selber nicht ran.Oh,oh...das würde wohl nicht gutgehen(lach)
    Ganz liebe Grüße und ein sehr schönes Wochenende,
    Diana

    AntwortenLöschen