Montag, 13. Mai 2013

Candy Bar Deko I

Was einem nicht so alles einfällt, wenn man kränkelnd zuhause liegt....

Wir haben uns entschlossen bei unserer Tafel auch eine Candy Bar zu machen und ich möchte diese mit einigen selbstgemachten Dekoteilen aufhübschen. 

Und heute war der ideale Zeitpunkt um damit zu beginnen.

Aaaaaaalsooooo.... kramte ich meine Stickschachtel heraus....übertrug das Motiv und begann zu sticken.
Zwischendurch hörte ich immer ein sonores Murgeln und Schnarchen. Ein Blick zur Seite und ich wusste, meinem Hundi gehts gut :)

Also weitergestickt und zwischendurch Bericht an meine Trauszeuging erstattet :D

Dann wars irgendwann fertig. Nur den Schriftzug habe ich schlussendlich freihand gestickt, denn der andere gefiel mir dann doch nicht.

Jetzt muss ich das Bild noch waschen damit der Transferstift verschwindet, aber ich konnte es nicht abwarten und wollte sehen, wie es denn gerahmt aussieht (also bitte die blaue Schrift ignorieren).

Süß nicht. Daneben steht der Vogelkäfig, der auch auf der Candy Bar seinen Platz finden soll.

Ob mit diesem Vogel oder einem Tildatäubchen weiß ich noch nicht.

So, und nun lasse ich den Esstisch im großen Esszimmer bis heute Abend im Chaos, denn dann werde ich das nächste Candy Bar Dekoprojekt starten - ihr könnt es vielleicht ja schon an dem einen Buch erkennen, das da auf dem Tisch liegt.

Ich möchte ein paar dieser süßen Tilda Käfer probieren. Hoffentlich gelingen sie.




Liebe kreative Grüße schickt euch die kränkelnde

Carina!







Kommentare:

  1. Liebe Carina,
    erstmal gute Besserung für dich.
    Etwas Gutes hat es, wenn man krank ist,man kann kreativ sein.Ansonsten gibt es zu dieser Jahreszeit,zumindest bei mir,fast nur Gartenarbeit und abends habe ich meistens keine Lust mehr Handarbeiten zu machen.
    Ich finde die Candy-Torte ganz toll.
    Hast du in Kreuzstich gestickt und in welchem Tildabuch war den die Vorlage?
    Für deine Antwort herzlichen Dank.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carina,
    Dein Stickbild ist zauberhaft geworden!!! Herzallerliebst!!!
    Ich wäre nie auf die Idee gekommen, eine eigene Zeichnung als Stickvorlage zu nutzen - ich bin begeistert!
    Dein Candytisch wird mit Sicherheit klasse aussehen, ich bin schon sehr neugierig!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen